Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

Für den Terminkalender!

Nächstes Treffen am Montag, 29.10.18 um 19.30 Uhr im Windfelder am See!

_______________

Kinderhaus

Ab Dienstag,11.09.18 ging der Betrieb los!
Einweihung mit Tag der offen Tür am Freitag, 23.11.18
Weiterlesen...
_________________

Sonntag, 14. Oktober 18 sind Landtags- und Bezirkstagswahlen!

Nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Stimme abzugeben!
______________

189.893 Unterschriften heute 19.03.18 für Volksbegehren gegen Straßenaus- baubeiträge eingereicht

Mehr als 1500 Unterschriften an Thorsten Glauber MdL übergeben!

FREIE WÄHLER sammeln weiter!

Derzeit sind bayernweit rund 100.000 Unter- schriftenlisten für den Antrag auf das Volksbegehren zur Abschaffung der Straßenausbaubeiträge im Umlauf. Davon haben die Freien Wähler aus dem Landkreis Bamberg 1.500 Unterschriften gesammelt.
Mehr...
__________________

Faschingszug Stegaurach 2018

Unser Motto war:
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer
Hier alle Fotos...


Seiteninhalt

Bürgermeisterkandidat Thilo Wagner


Liebe Bürgerinnen, liebe Bürger,

Erst einmal herzlichen Dank für das Vertrauen an mein Team und mich.

Ich möchte an dieser Stelle noch einmal die Möglichkeit nutzen, Ihnen einiges zu meiner Person, meinen Ambitionen und Vorstellungen näher zu bringen.

 

Zu meiner Person:

Ich lebe jetzt seit 44 Jahren in der Gemeinde Stegaurach. Mein aktueller Wohnort ist Am Hasensteig in Kreuzschuh, ich bin 44 Jahre, verheiratet und habe zwei Töchter im Alter von 14 und 17 Jahren.

 

Warum bin ich als 2. Bürgermeister zurückgetreten?

Nach der letzten Wahl 2008 wurde ich vom Gemeinderat zum 2. Bürgermeister gewählt. Obwohl mir diese Aufgabe sehr viel Spaß gemacht hat, bin ich aus eigener Entscheidung 2011 zurückgetreten. Durch Expansion in der eigenen Firma und berufliche Veränderung meiner Frau in die Selbstständigkeit, konnte ich das Ehrenamt des 2. Bürgermeisters nicht mehr ausüben. Eine vollwertige Vertretung des 1. Bürgermeisters tagsüber und bei den abendlichen Ausschüssen als Sitzungsleiter war somit für mich nicht mehr machbar.

 

Warum will ich jetzt Bürgermeister werden?

Koordinieren und Strukturieren gehört zu meinem Beruf als selbstständiger Kaufmann und Teilhaber eines mittelständischen Unternehmens in Bamberg. Ideen ins Unternehmen ein- bringen und diese auch durchsetzen. Vor meiner Selbstständigkeit war ich Verkaufsleiter in einem größeren Unternehmen im Raum Oberfranken, bei dem ich viele Erfahrungen in den Bereichen Personalführung, Teamwork und strukturiertes Vorgehen bei Projekten sammeln durfte.

Ich habe gemerkt, dass mir die Arbeit für die Bürgerinnen und Bürger in der Gemeinde sehr viel Spaß macht und immer mehr in den Mittelpunkt meines Lebens rückt.

Dafür würde ich in Zukunft meine ganze Kraft einsetzen!

Die vielfältigen Anliegen der Bürgerinnen und Bürger liegen mir am Herzen und ich möchte für Sie ein zuverlässiger Ansprechpartner sein.

 

Stegaurach mit den Bürgern gestalten!

In meiner Funktion als Gemeinderat in den letzten 6 Jahren und als 2. Bürgermeister (2008-2011) habe ich viele Erfahrungen sammeln können. Einer der wichtigsten Punkte für mich ist es die Bürgerinnen und Bürger bei Projekten mitwirken zu lassen. Gemeindepolitik kann nicht nur vom Bürgermeister, Gemeinderat oder Rathaus gestaltet werden! Ideen, Meinungen und Interessen, die von der Bürgerschaft kommen, sind die Basis für die Zukunft der Gemeinde Stegaurach. Mir ist es wichtig, dass Sie gerne hier leben, und als Bürgermeister sehe ich es als Aufgabe alles dafür zu tun.

 

„Die Zukunft für und mit dem Bürger gestalten!“

 

Haben Sie Fragen an mich, oder möchten Sie sich mit mir persönlich unterhalten,

dann rufe Sie mich an

0152/52179033

oder schreiben Sie mir eine Mail

thilo.wagner@outlook.de

Zum Seitenanfang